2017 Aufruf für Kurzfilm-Einsendungen | 2017 Call for Entries

Das Gässli Film Festival geht in die 9. Runde! Schick uns deinen Kurzfilm oder dein Musikvideo für unser einmaliges Freilichtkino. Nebst dem Screening im Gässli kannst du Filmprofis treffen und Preise im Gesamtwert von 5'000 Franken gewinnen.
Hier findest du das Formular für die Film-Eingabe.

The 9th Gässli Film Festival is around the corner! Send us your short film or music video for consideration to present it in our unique open-air venue. Besides having your film screened you will meet industry professionals and might pick up one of the prizes worth 5'000 Swiss Francs!
You'll find the online entry form here.

Neuer Regiepreis am Gässli Film Festival
Das Gässli Film Festival vergibt dieses jahr nebst den bereits angekündigten Filmpreisen neu auch eine Ehrung für die beste Regie eines Kurzfilms. Maximal fünf Regisseure mit Filmen im Gässli-Wettbewerb werden für die Auszeichnung im Vorfeld vom Festival nominiert und erhalten eine exklusive Einladung nach Basel. Das Preisgeld beträgt CHF 2000.- und der Preis wird von der SRG SSR gestiftet.

Filme können noch bis am 1. Juni 2017 hier eingereicht werden.

Wir freuen uns auf viele Einsendungen!

2017 Festival Informationen
Die Kurzfilm-Wettbewerbe des 9. Gässli Film Festivals finden vom 31. August bis 3. September 2017 statt.

Wie jedes zweites Jahr veranstalten wir es in Partnerschaft mit dem Jugendkulturfestival (JKF) - stay tuned!

Gewinner-Preise

Beste Regie:CHF 2'000.-
Gässli-Nachwuchspreis bis 30 Jahre*:CHF 1'000.-
Gässli Nachwuchspreis bis 20 Jahre*:CHF 500.- und CHF 500.- Kulturbüro-Gutschein
Best Music Video:CHF 1'000.-
Best of Switzerland:CHF 1'000.-
Best of the World:CHF 1'000.-
Social Media Publikumspreis:CANON 80D

* nur Filme mit Basler Bezug

Partnerschaft mit dem Jugendkulturfestival (JKF)
Bereits zum 5. Mal findet das Gässli Film Festival in Partnerschaft mit dem Jugendkulturfestival (JKF) statt. Wir sind die offizielle Filmsparte des Basler Grossanlasses und freuen uns speziell wieder auf zahlreiche Musikvideo-Einsendungen.

Mehr Infos zum JKF: Homepage JKF

8. Gässli Film Festival - Making-of

2016 Festival Gewinner

And the Winners are:

Gässli-Hauptpreis: CHF 1'000.-
Mandy Scherf - "Das Wintermädchen"

Nachwuchspreis: CANON 80D
Melissa Varela - "Letter to Auschwitz"

Bestes Musikvideo: CHF 500.-
Piet Baumgartner - "RIO WOLTA - Through my Streets"

Best of Switzerland: CHF 1'000.-
Pascal Reinmann - "Millimeterle"

Social Media Publikumspreis: CHF 500.-
Nico Schmied - "The Drops - Ko Samui"

Herzliche Gratulation an die Gewinner und vielen Dank an alle Jungfilmer, unseren Festivalgast Randal Kleiser, die Jury und alle anderen, die das Festival ermöglicht haben. Merci auch dem Publikum für ein zahlreiches Erscheinen!

FILME EINSENDEN
SUBMIT MOVIES
Social Media
Gässli Shop
Newsletter Gässli Film Festival
*

*

*

*